Impressionen der E-Bike-Tour und Ausfahrt historischer Fahrräder am 04.Oktober 2020

Start zur SWR-E-Bike Tour und Bären-Apotheke historische Fahrräder, im Einkaufszentrum Schlossmacher-Galerie, unterhalb des Bismarck-Zweirad-Museums.

Trotz Regen und Kälte nahmen 20 E-Biker und 3 Fahrer mit historischen Fahrrädern teil.

Mit am Start Bürgermeister Johannes Mans (Mitglieder der IG Bismarck), der Schatzmeister der IG und Zweigstellenleiter der Raiffeisenbank Radevormwald, Axel Klugmann sowie die Beiratsvorsitzende der IG und Vorsitzende des Vorstandes der Sparkasse Radevormwald Frau Dorothea Stabolewski.

Die Startfreigabe erfolgte durch den Inhaber des REWE-Marktes, Herr Alexander Kleinschmidt, der auch eine große Anzahl an Verpflegungsbeutel, mit einem reichhaltigen Inhalt, zur Verfügung stellte.

landschaftlich schöne Strecke, leider alles grau und nass / Foto: Sabine Krämer-Kox
kurze Verschaufpause / Foto: Sabine Krämer-Kox

Tiefhängende Regen-Wolken, tapfer radelnde E-Biker
/ Foto: Sabine Krämer-Kox

Alle Teilnehmer erhielten weiter einen Sachpreis von der Raiffeisenbank und Medaillen vom Veranstalter.

Als Guide stellten sich Franco Sedivi, Dr. Heike Magiera, Sabine Krämer-Kox und Michael Langenau zur Verfügung. Die Streckenabsicherung wurde von DRK, Ortsverband Dahlhausen, vorgenommen.

Infostand des ADFC Rheinberg/Oberberg, mit Fahrrad-Codierung / Foto: Sabine Krämer-Kox

Infostände der Polizei GM und des ADFC komplettieren die Veranstaltung.



5. Oktober 2020 Keine Kommentare Aktuelles, Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen