Über uns – das IG Bismarck Zweirad Museum

„Back to the roots – zurück zu den Wurzeln“… in den ehemaligen Räumlichkeiten der Bismarck-Zweirad-Werke, im Ortsteil Bergerhof, lässt das „lebendige“ Bismarck-Zweirad-Museum die Industriegeschichte wieder neu erwachen. 

Mit Unterstützung des Förderprogramms LEADER, Bergisches Wasserland, präsentieren wir in den Räumen, teilweise im Originalzustand, über 100 Exponate. Die Ausstellung zeigt die gesamte Produktionspalette von Motorrädern über Fahrräder, Motorfahrräder bis hin zu Kinder-Roller, Lastenanhänger und Nähmaschinen.

Unser Service

Führungen

Wir bi­eten öf­fentliche und in­di­vi­du­elle Führun­gen zu den aktuellen Ausstel­lun­gen für Erwach­sene, Kin­der, Ju­gendliche und Schulk­lassen.

Sprechen Sie uns an:

Hans-Joachim (Hajo) Sommer
Telefon: 02195/688 99 32

Bewirtungsmöglichkeiten

Auf Wunsch bieten wir verschiedene Bewirtungsmöglichkeiten an.

Sprechen Sie uns an:

Hans-Joachim (Hajo) Sommer
Telefon: 02195/688 99 32

Vermietung

Sie können unsere Räume für Feiern und Veranstaltungen mieten.

Sprechen Sie uns an:

Hans-Joachim (Hajo) Sommer
Telefon: 02195/688 99 32

Consent Management Platform von Real Cookie Banner