Besuch im Museum und neue Termine

Das Foto zeigt Jürgen und Yvonne Frommhold mit einem Oldtimer-Jugendrad beim Besuch im Bismarck Zweirad-Museum am 24. November.

Zu einem Vorgespräch für die geplante Sonderausstellung, die den Titel „Tretroller, Kinderroller und Bollerwagen“ trägt, kamen am Freitag der Leihgeber der Exponate Jürgen  Frommhold in Begleitung seiner Ehefrau Yvonne aus Mönchengladbach ins Bismarck Zweirad-Museum.

Gemeinsam mit Präsident Hajo Sommer, Schatzmeister Axel Klugmann, Pressesprecher Hartmut Behrensmeier sowie Mike Gürgens, wurden bei einem „Get together“ die ersten Details für die Ausstellung besprochen. Jürgen Frommhold wird eine große Anzahl seiner gesammelten (historischen) Exponaten für die Sonderausstellung zur Verfügung stellen. 

Die Ausstellung ist für die 2. Februarwoche des nächsten Jahres geplant. Nicht nur Erwachsene, auch für Kinder und Jugendliche wird es viel Interessantes zu besichtigen und bestaunen geben. 

Da Jürgen Frommhold zu den sogenannten „Hobby-Tweed Ridern“ gehört, wird er auch die E-Bike-Tour/Veranstaltung  am 29.04.2024, Start und Ziel am Zweirad-Museum, entlang der ausgeschilderten Radstrecke R 7, unterstützen. Geplant ist, dass eine Gruppe der Tweed Fahrrad-Rider an der Veranstaltung teilnehmen.

Jürgen Frommholds Webseite

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Consent Management Platform von Real Cookie Banner