bismarck-moped-radevormwald-motorfahrrad
Letztes erhaltenes Motorfahrrad von 1937/38 mit Saxonette – Motor

Motor: >> F. & S. << Einzylinder-Zweitakt-Motor 60 ccm
Leistung: 1,2 PS bei 3600 U / min.
Vergaser: >> F. & S. << Kolbenschieber Vergaser
Zündkerze: Bosch 175 T 1
Zündanlage: Bosch – Schwungrad – Lichtmagnetzünder 6 V 5 W
Getriebe: Eingang-Getriebe
Kupplung: Grauguss – Lammellen – Kupplung
Rahmen: >> Bismarck << – Fahrradrahmen aus nahtlosem Stahlrohr, gemufft, hartgelötet
Laufräder: Vorderrad mit Innenbackenbremse >> F. & S. << V 100, Hinterrad mit verstärkter Motor – Torpedonabe, Fahrradfelge mit Bereifung 2,0 x 26“
Ausrüstung: Scheinwerfer und Schlusslicht, Ballhupe, Schwingsattel, Sachs – Schutzblech – Tank mit 2,5 Liter, mit Werkzeugtasche, Kettenschutz, Kippständer, Rahmenpumpe, Gepäckträger, Keiltretlager
Betriebsangaben: Höchstgeschwindigkeit: 45 km / h, Kraftstoffverbrauch: 2 l / 100 km, Kraftstoff: Benzin – Ölgemisch 1:25
Abmessungen: Länge 1770 mm, Höhe: 980 mm, Sattelhöhe: 980 mm, Bodenfreiheit: 220 mm, Radstand: 1130 mm
Verkaufspreis: ? RM ab Werk

Consent Management Platform von Real Cookie Banner