Neue Bismarck Exponate im Bestand

die Mitglieder Gerd Schlüter und Hartmut Behrensmeier mit den neuen Exponaten. In der Mitte Hermann Becker jr.

Unser Fahrzeugbestand hat sich durch zwei Schenkungen weiter vergrößert.
 
Das Fahrradhaus Dammann aus Hildesheim, einst BISMARCK Vertragshändler, hat uns ein Damenrad aus den 1940er Jahren geschenkt.
 
Etwas jünger sind die beiden Räder, die von Hermann Becker jr., Köln, dem Verein überlassen wurden. Der Vater von Hermann Becker hat nach der Insolvenz der Bismarck-Werke im Jahre 1957, die Fahrradproduktion einige Jahre weiter geführt.
 



16. April 2018 Keine Kommentare Aktuelles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.